Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6


krkonose.eu » Kirchen, Kapellen, Wallfahrtsorte » Kirche des hl.Johannes des Täufers

Kirche des hl.Johannes des Täufers

Drucken
Kirche des hl.Johannes des Täufers
Kostel sv. Jana Křtitele
Landkarte: Ansehen

Die im 19. Jahrhundert erbaute Johannisbader Johannes-der-Täufer-Kirche steht am Wege von der Wandelhalle am Kurplatz zur Kinderheilstätte. Der neugotischen Bau besteht aus einem rechteckigen Schiff, einem nahezu quadratischen Chor (Presbyterium) mit angrenzender Sakristei und einem separat zugänglichem Turm. Schiff und Presbyterium haben neugotische Balkendecken, den Hochaltar schmückt das Bild Johannes des Täufers, an der Epistelseite steht der Marienaltar in Form einer neugotischen Arche. Sein Gegenüber ist das Bildnis Göttliches Herz Jesu. An den Seiten des Schiffes hängen die Bilder eines ebenfalls neugotischen Kreuzweges. Die sechseckige Kanzel ruht auf einer Holzsäule. Auf der Empore befindet sich die ebenfalls neugotische Orgel. Die Kirche wurde unlängst für den barrierefreien Zugang hergerichtet und 2005 zur Pfarrkirche erhöht. Gottesdienste finden jeweils sonntags (9:30 Uhr) und donnerstags (16:00 Uhr) statt.