Krkonoše Photo - 1 Krkonoše Photo - 2 Krkonoše Photo - 3 Krkonoše Photo - 4 Krkonoše Photo - 5 Krkonoše Photo - 6


krkonose.eu » Salzgrotten » Mikroklimatische Salzgrotte in Jilemnice

Mikroklimatische Salzgrotte in Jilemnice

Drucken
Mikroklimatische Salzgrotte in Jilemnice
solná Jilemnice 1 solná Jilemnice 2 solná Jilemnice 3 solná Jilemnice 4
Jungmannova 146, 514 01 Jilemnice
Email: info@sport-jilemnice.cz
Telephon: (00420) 481 544 068
Web: http://www.sport-jilemnice.cz
Landkarte: Ansehen

Salzgrotten sind Orte der Ruhe und Entspannung. In die Salzgrotte geht man bekleidet, in der Rezeption bekommt jeder Klient Wegwerfüberzüge für die Schuhe. Die Therapie dauert 45 Minuten und zwar auf bequemen, positionierbaren Liegen. Das Relaxen ist von sanfter Musik und farbigem Lichtspiel untermalt. All diese Aspekte evozieren ganzeinheitliche Entspannung. Ein Aufenthalt in der Salzgrotte mit ihrer salzgeschwängerten Luft kommt angeblich einem dreiwöchigem Urlaub an der See gleich. Das speziell für diese Einrichtungen bestimmte Salz gilt dank seines hohen Gehalts an Mineralstoffen und Spurenelementen als wertvollste Quelle für Gesundheit und Schönheit. In der Salzgrotte herrscht ein einzigartiges Mikroklima, dass sich namentlich durch bakteriologisch außergewöhnlich reine Luft auszeichnet. Darüber hinaus ist die ‚Höhlenluft‘ mit Mineralstoffteilchen und Spurenelementen angereichert. Deren allmähliche Freisetzung hat positive Auswirkung auf die menschliche Psyche, aber auch auf das Allgemeinbefinden von Kindern und Erwachsenen. Außer der negativen Ionisierung, die wohltuend auf den menschlichen Organismus wirkt, ist die Luft in der Salzgrotte zudem mit Jod-, Kalium-, Kalzium-, Selen-, Brom- und vielen weiteren Elementen angereichert. Der Aufenthalt in der Salzgrotte wirkt förderlich bei der Heilung zahlreicher Erkrankungen, wie beispielsweise lang an dauernden Nasen-, Rachen- und Halserkrankungen, Erkrankungen der Atemwege, langwierige und und wiederholte Entzündungen, bei chronischer Bronchitis, Hautkrankheiten (Psoriasis, Hautentzündungen, Allergien und Ekzemen). Die Therapie in der Salzgrotte ist jedoch nicht nur für Personen mit bestimmten Erkrankungen bestimmt, sind ist z.B. auch für Sportler als ergänzendes Element des Regenerationszyklus zu empfehlen. Sie wirkt sehr günstig auf Kinder, die schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt sind und nicht minder positiv auf Erwachsene. Die Salzgrotte ist in einer verunreinigten Luft und Umwelt der einzige Ort, an dem man gesunde Luft atmen kann, die zudem mit Mikroelementen angereichert ist, die wertvoll für den menschlichen Organismus sind. Man braucht also keinen kostspieligen Urlaub am Meer zu machen, um ein meeresähnliches Mikroklima erleben zu können. Sie ist also das Richtige für alle, die auf ihre eigene Gesundheit achten und sich dabei noch wohlige Entspannung und Erholung gönnen. Die heilende Wirkung des Seeklimas ist für uns Mitteleuropäer von großer Wichtigkeit und angesichts der sich mehrenden Zivilisationskrankheiten dringend geboten.